Classic Meets New Generation

Im Sommer 2020 feiert THEATER TITANICK 30-jähriges Bestehen!

Hinter uns liegen drei wilde Jahrzehnte voller Klippen, kreativer Explosionen und kühner Unternehmungen. Vor uns tut sich eine Zukunft auf, in der wir mit Geschichten, Mythen und Wunderwelten weiter Kopf und Herz gleichermaßen ansprechen wollen. Von Menschen jeden Alters und jeder Herkunft.

Alles begann am 5. August 1990, als die Zuschauer*innen am Aasee-Ufer Zeuge wurden, wie Überlebende der Titanic-Katastrophe in brennenden Booten anlandeten und von ihrem Untergang erzählten. Eine Performance, aus der unsere erste Produktion TITANIC entstanden ist. Der Startschuss für ein Kooperationsprojekt von Künstler*innen aus Münster und Leipzig, das uns weiter um die Welt führen sollte, als wir es je für möglich gehalten hätten.

30 Jahre THEATER TITANICK – das sind 16 Open-Air-Spektakel, sieben Stadt-Inszenierungen und viele Specials, die mehr als 1.000 Aufführungen in 28 Ländern auf vier Kontinenten erlebt haben. Die etliche Preise gewinnen und mehr als drei Millionen Zuschauer*innen erreichen konnten. Wir haben uns in den Kampf mit den Elementen gestürzt, große Bilder entstehen lassen, zum Staunen und zum Denken verführt.

Das Motto unseres Jubiläums lautet jetzt: CLASSIC MEETS NEW GENERATION. Wir zeigen nicht nur unseren frisch polierten Klassiker TITANIC sondern bringen auch unsere neue Produktion TRIP OVER am Syndikatplatz zur Premiere. Die steht für einen Generationenwechsel bei TITANICK. Wir haben schließlich noch viel vor!