TraumWelten

Eine Phantasie-Reise in die Nacht mit magischen Bildern

6./7./8./14./15. SEPTEMBER 2018
jeweils 18 & 21 Uhr
EISHALLE MÜNSTER

Wo früher die Schlittschuhläufer ihre Bahnen zogen, rücken bald die Bagger an. Doch bevor Münsters Eishalle verschwindet, wird sie zum Schauplatz für Theater Titanick’s TraumWelten. Der traumwandlerische Reigen aus lebenden Bildern zwischen Paradies und Hölle ist inspiriert von den mittel­alterlichen Jenseits-Visionen eines Hieronymus Bosch. Die Fundamente der Halle sind aufgesägt und geben Einblicke ins Erdreich darunter. In dieser Moränenlandschaft entfaltet sich der Zauber der Inszenierung mit voller Bildwucht. Ganz ohne Worte. Zu verfolgen als Parcours, entlang der Stationen. Oder von der Tribüne aus. Der surreale Kosmos – bevölkert von Blinden und Buckligen, Erdfrau und Embryo – schlägt in den Bann: mit überbordender Phantasie, mit Effekten und Musik. Als Song von Feuer und Eis.


© 2018 H. Teupel / Film & TV Produktion. Verwenden/Kopieren des Videos nur nach ausdrücklicher Genehmigung von Theater Titanick.

Termine & Preise

6., 7., 8., 14. und 15. September; Vorstellungen jeweils um 18:00 und 21:00 Uhr
Einlass jeweils ½ Stunde vorher. Dauer: 60 min.

Preise: 18,- € / ermäßigt 12,- €; für Kinder bis zum Alter von 10 Jahren freier Eintritt

Nur Stehplätze

Kartenvorverkauf

im WN Ticketshop, Prinzipalmarkt 13–14 und rund um die Uhr online über Billeto:

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)
Theater Titanick 

– “TraumWelten”
Mit dem Erwerb dieser Eintrittskarte unterwirft sich der Erwerber und Eintrittskarteninhaber (im Folgenden: Besucher) den nachfolgenden Vertragsbedingungen der Theater Titanick GbR, vertreten durch Uwe Köhler, Hoppengarten 28, 48147 Münster, Tel: +49(0)251 2841101, Fax: +49(0)252 2841102, E-Mail: info@titanick.de (im Folgenden: Veranstalter).
BETEILIGTE VERTRAGSPARTNER UND VERTRAGSBEZIEHUNGEN:
Vertragliche Beziehungen kommen durch den Erwerb der Eintrittskarte ausschließlich zwischen dem Erwerber und Inhaber der Eintrittskarte (im Folgenden auch: Besucher) und dem Veranstalter zustande. Durch den Kauf einer Eintrittskarte schließt der Erwerber mit dem Veranstalter einen Veranstaltungsvertrag und erwirbt ein Besuchsrecht der Veranstaltung. Bei Kauf mehrerer Eintrittskarten bei einem Verkaufsvorgang vertritt der Käufer die übrigen Besucher und der Veranstalter schließt mit jedem Besucher einen Vertrag über den Besuch der Veranstaltung.
VERTRAGSSCHLUSS:
Das Angebot für einen Vertragsabschluss geht von dem Erwerber aus. Mit seiner Bestätigung des Kartenkaufs per E-Mail nimmt der Veranstalter das Vertragsangebot des Kunden unter der auflösenden Bedingung an, dass bei Eingang der Zahlung auf dem Konto des Veranstalters die bestellten Eintrittskarten noch verfügbar sind. Falls diese Bedingung nicht erfüllt ist (insbesondere weil die Zahlung nicht innerhalb der vorgegebenen Reservierungszeit eingegangen ist), so besteht kein Anspruch des Erwerbers auf die bestellten Eintrittskarten.
PREISBESTANDTEILE UND ZAHLUNGSMODALITÄTEN:
Die Bezahlung der Eintrittskarten erfolgt ausschließlich über die auf der Webseite des Ticketsystems „Billeto“ angebotenen Zahlungsmöglichkeiten
• Überweisung (Vorkasse)
• PayPal
• Sofortüberweisung.
Bei der Bezahlart „Überweisung“ hat der Erwerber binnen fünf (5) Tagen ab dem Zugang der Bestellbestätigung eingehend auf dem Konto Theater Titanick, SPK Münsterland Ost, Kontonummer: 34423277, IBAN: DE 51 40050150 00 344 23277, BIC: WELADED1MST, die Zahlung vorzunehmen.
EINTRITTSPREISE; GEBÜHREN:
Die Eintrittspreise betragen: 

18.-€ voll und 12.-€ Ermäßigung 

Frei: Kinder bis zum Alter von 10 Jahren 

Schüler/innen, Student/innen, Erwerbslose sowie Menschen mit Behinderung können bei Vorlage eines entsprechenden Ausweises Eintrittskarten zum ermäßigten Preis erwerben. Bei Schwerbehinderung mit dem Merkzeichen „B“ erhält die Begleitperson freien Eintritt. Eine Ermäßigung kann nur gewährt werden, wenn diese bereits beim Erwerb der Eintrittskarte angegeben wird. Nach Abschluss des Kaufvorgangs kann auf die gekaufte Eintrittskarte keine Ermäßigung mehr gewährt werden. Die Ermäßigung gilt nicht für Gebühren.
Zusätzlich zum Eintrittspreis werden folgende Gebühren fällig:
Vorverkaufsgebühr: 8% des Kartenpreises 
Postversand: 1,90€
Kartenpreis und Gebühren sind zusammen zur Zahlung fällig.
VERSANDARTEN:
Der Bezug der bestellten Eintrittskarten erfolgt per print@home, Postversand oder Abholung an der Abendkasse.
Im print@home-Versand werden die bestellten Eintrittskarten elektronisch an den Erwerber übermittelt und werden von ihm ausgedruckt. Eintrittskarten, die mittels print@home ausgedruckt werden, dürfen nicht kopiert werden. Nur der erste Besucher, der die Eintrittskarte am Einlass vorzeigt, ist eintrittsberechtigt. Weist die ausgedruckte print@home-Eintrittskarte bei Gebrauch etwaige Beschädigungen, Verschmutzungen oder sonstige Beeinträchtigungen auf, welche die Eingangskontrolle unmöglich machen oder ver-/behindern, besteht weder Anspruch auf Einlass zur Veranstaltung noch auf Rückerstattung des entrichteten Entgelts. Dies gilt auch bei Verlust der print@home-Eintrittskarte.
Werden die Eintrittskarten auf Wunsch gegen Gebühr mit der Post versandt, trägt der Erwerber das Versandrisiko – der Veranstalter übernimmt insbesondere auch keine Gewähr für die rechtzeitige Postzustellung der Eintrittskarten. Der Versand erfolgt erst nach Bezahlung.
Nur bereits bezahlte Eintrittskarten werden zur Abholung an der Abendkasse hinterlegt. Nicht abgeholte Eintrittskarten werden nicht ersetzt.
WEITERGABE VON TICKETS:
Der Besucher verpflichtet sich und versichert ausdrücklich, die Tickets ausschließlich für private Zwecke zu erwerben. Der Weiterverkauf von Eintrittskarten zu gewerblichen oder kommerziellen Zwecken, insbesondere zu erhöhten Preisen ohne vorherige Zustimmung des Veranstalters ist nicht gestattet.
ZUTRITT ZUM VERANSTALTUNGSGELÄNDE; VERBOTENE GEGENSTÄNDE:
Der Zutritt zum Veranstaltungsgelände (Eishalle Münster, Steinfurterstr. 113-115, 48149 Münster) ist nur mit gültiger Eintrittskarte möglich. Ermäßigte Eintrittskarten sind nur gültig in Verbindung mit einem zur Ermäßigung berechtigenden Ausweis.
Beim Zutritt zum Veranstaltungsgelände kann eine Sicherheitskontrolle durch den Ordnungsdienst vor Ort ausgeführt werden. Der Ordnungsdienst kann angewiesen werden, eine Leibes- sowie Taschenvisitation bei den Besuchern vorzunehmen. Die Besucher erklären sich damit einverstanden.
Es sind nur Stehplätze vorhanden. Ein barrierefreier Bereich ist vorhanden. Bitte vorher anmelden unter E-Mail: info@titanick.de.
Zu der Veranstaltung haben Kinder bis zu 14 Jahren nur in Begleitung eines Erziehungsberechtigten Zutritt. Kinder sind an der Hand zu führen.
Das Mitbringen von Glasbehältern, Dosen, Plastikkanistern, Regenschirmen, pyrotechnischen Gegenständen, Fackeln sowie Waffen und Werkzeugen aller Art ist untersagt. Bitte bringen Sie keine Klappstühle, Kinderwagen, Hunde, große Taschen, Fahrräder mit. Bei Nichtbeachtung erfolgt Verweis aus dem Veranstaltungsgelände. Das Recht, den Einlass aus wichtigem Grund (gegen Rückerstattung des Nennwertes der Eintrittskarte) zu verwehren, bleibt vorbehalten. 

Das Mitbringen von Tonbandgeräten, Film-, Foto- und Videokameras ist nicht gestattet.
Beim Verlassen des Veranstaltungsgeländes verliert die Eintrittskarte ihre Gültigkeit.
BILD- UND TONAUFNAHMEN; RECHT AM EIGENEN BILD:
Ton-, Foto-, Film- und Videoaufnahmen, auch für den privaten Gebrauch, sind untersagt. Missbrauch wird urheberrechtlich verfolgt. 
Für den Fall, dass der Veranstalter die Vorstellung aufzeichnet oder aufzeichnen lässt, erklärt sich der Erwerber und Eintrittskarteninhaber schon jetzt damit einverstanden, dass er eventuell in Bild und/oder Wort aufgenommen wird und diese Aufzeichnungen ohne Anspruch auf Vergütung veröffentlicht bzw. verwertet werden dürfen.
ABSAGE ODER ABBRUCH DER VERANSTALTUNG; RÜCKGABE VON EINTRITTSKARTEN:
Lassen Witterungsumstände eine Gefahr für Leib, Leben oder Gesundheit der Besucher oder der Mitwirkenden befürchten, wird die Veranstaltung sofort abgebrochen. In diesem Fall sowie bei ersatzloser Absage oder Abbruch der Veranstaltung aus sonstigen Gründen höherer Gewalt (z.B. aufgrund behördliche Anordnung oder gerichtliche Entscheidung) besteht kein Anspruch auf Erstattung des Eintrittsgeldes oder auf Umtausch der Karten, es sei denn, dem Veranstalter kann Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit zur Last gelegt werden.
Ein Anspruch auf Rückgabe der Eintrittskarten und Erstattung des Kaufpreises mit Ausnahme der Gebühren besteht nur bei ersatzlosem Ausfall aus anderen Gründen und/oder Verlegung der Veranstaltung. Die Erstattung des Kaufpreises erfolgt nur gegen Rückgabe der Eintrittskarte bei Theater Titanick, Hoppengarten 28, 48147 Münster, info@titanick.de. Der Erstattungsanspruch erlischt, wenn er nicht binnen drei Monaten nach dem ausgefallenen Termin bzw. bei Verlegung ab dem Ersatztermin geltend gemacht wird. Darüber hinausgehende Erstattungen, insbesondere Reisekosten oder sonstige nutzlose Aufwendungen sind ausgeschlossen.
HAFTUNG:
Schadensersatz- und Aufwendungsersatzansprüche des Besuchers sind ausgeschlossen, soweit nachfolgend nichts anderes bestimmt ist. Der vorstehende Haftungsausschluss gilt auch zugunsten der gesetzlichen Vertreter und Erfüllungsgehilfen des Veranstalters, sofern der Besucher Ansprüche gegen diese geltend macht.
Vom Haftungsausschluss ausgenommen sind Schadensersatzansprüche aufgrund einer Verletzung des Lebens, des Körpers, der Gesundheit oder bei einer vorsätzlichen oder grob fahrlässigen Pflichtverletzung des Veranstalters oder seiner gesetzlichen Vertreter oder Erfüllungsgehilfen.
Im Falle der fahrlässigen Verletzung wesentlicher Vertragspflichten (das sind solche vertragliche Verpflichtungen, deren Erfüllung zur Erreichung des Ziels des Vertrags notwendig ist und auf deren Einhaltung der Kunde regelmäßig vertraut) ist die Schadensersatzhaftung auf den vorhersehbaren, typischerweise eintretenden Schaden begrenzt.
Vorschriften des Produkthaftungsgesetzes (ProdHaftG) bleiben unberührt.
Der Veranstalter übernimmt keine Haftung für verloren gegangene oder gestohlene Sachen.
DATENSCHUTZ:
Der Veranstalter behandelt persönliche Daten entsprechend der geltenden datenschutzrechtlichen Bestimmungen vertraulich. Er ist berechtigt, externen Dienstleistern unter strengen vertraglichen Beschränkungen Kundendaten z.B. zum Versand von Informationen bzw. Publikationen im Auftrag des Veranstalters zur Verfügung zu stellen. Personenbezogene Daten aus den Bestellungen werden unter Einhaltung des Datenschutzrechtes in dem für die Durchführung des Vertrages erforderlichen Umfang im automatisierten Verfahren erhoben, gespeichert, bearbeitet und genutzt. Soweit der Kunde in die Nutzung der Kundendaten zu Informations- und Kundenbetreuungszwecken eingewilligt hat, werden diese u.a. zur Ansprache per Brief und Email verwendet. Die Einwilligung kann jederzeit und ohne Nachteile mit Wirkung für die Zukunft per Post oder Email widerrufen werden. Der Erwerber hat das Recht, vom Veranstalter jederzeit Auskunft über seine gespeicherten Daten zu erhalten und ggf. deren Berichtigung zu verlangen.
ANWENDBARES RECHT:
Es gilt ausschließlich deutsches Recht. Die Anwendung des 
UN-Kaufrechts ist ausgeschlossen.
PARKEN:
Beim Parken beachten Sie bitte die Hinweise der Ordnungskräfte. Der Eintrittskarteninhaber parkt sein Auto auf eigene Gefahr. Der Veranstalter haftet nicht für Schäden, die durch andere Fahrzeuge, Besucher oder sonstige Dritte entstehen.
WIDERRUFSBELEHRUNG; KEIN WIDERRUFSRECHT:
Ein Widerrufsrecht für Verbraucher besteht nicht bei folgenden Verträgen:
Verträge zur Erbringung von Dienstleistungen in den Bereichen Beherbergung zu anderen Zwecken als zu Wohnzwecken, Beförderung von Waren, Kraftfahrzeugvermietung, Lieferung von Speisen und Getränken sowie zur Erbringung weiterer Dienstleistungen im Zusammenhang mit Freizeitbetätigungen, wenn der Vertrag für die Erbringung einen spezifischen Termin oder Zeitraum vorsieht (§ 312g Abs. 2 Satz 1 Nr. 9 BGB).
Jede Bestellung von Eintrittskarten ist daher unmittelbar nach Bestätigung der Buchung durch den Veranstalter bindend und verpflichtet zur Abnahme und Bezahlung der bestellten Eintrittskarten. Ein Umtausch der Eintrittskarten ist ausgeschlossen.