Die Open-Air-Spezialisten

Theater Titanick gehört mit seinen spektakulären Projekten und Stadtinszenierungen zu den bedeutendsten Open-Air-Theater-Kompanien Europas.

1990 von Künstlern aus Münster und Leipzig gegründet, erweiterte sich die Gruppe wenig später zu einem internationalen Ensemble und etablierte sich als eine feste Größe auf Festivals im In- und Ausland. Ihre preisgekrönten Produktionen touren weltweit, denn sie präsentieren ein Theater in Bildern, die für alle Kulturen verständlich sind, die überall auf der Welt fesseln und verzaubern.

Bizarre Figuren, faszinierende Objekte, bewegende Musik, überraschende Spezialeffekte. In stimmungsvollen Bildern erzählt Theater Titanick von mythischen Themen, von Mensch, Natur und Technik – mit wilden Aktionen, poetischen Szenarien getragen von grotesken Charakteren und schrägem Humor. Es sind jahrhundertealte Traditionen europäischer Theaterformen, die Theater Titanick aufgreift und mit modernen Ausdrucksformen verbindet.

Die ebenso spektakuläre wie skurrile Inszenierung TITANIC über den Untergang des weltgrößten Luxusliners war der erste große Erfolg. Bisher entwickelte Theater Titanick 15 großformatige Tour-Produktionen, die in 28 Ländern auf vier Kontinenten aufgeführt wurden. Über die Jahre erhielt die Gruppe zahlreiche Preise von internationalen Festivals, wie etwa vom Internationalen Theater Festival B.I.T.E.F. Belgrad 1994 (Serbien), Juste pour Rire Festival Montreal 2002 (Kanada), Tvrđava Teatar Festival Smederevo 2009 (Serbien) und dem Internationalen Straßentheater Festival Holzminden 2011.
Die neueste Open-Air Inszenierung ALICE ON THE RUN über den Verlust und die Suche nach Heimat feierte in 2017 Premiere und wurde im gleichen Jahr vom Internationalen Straßentheater Festival Holzminden prämiert.

Theater Titanick entwickelt außerdem Auftragsinszenierungen anlässlich besonderer Ereignisse und für spezielle Orte. So sind Stadtinszenierungen entstanden wie PAX anlässlich 350 Jahre Westfälischer Friede, QUADRATWURZEL für 400 Jahre Mannheim 2007, AUF RUHR für 200 Jahre Mühlheim an der Ruhr 2008, LIPSIAS LÖWEN – Ein StadtFestSpiel anlässlich des 1.000-jährigen Jubiläums der Stadt Leipzig in 2015 und GOLD-RAUSCH zu 250 Jahre Goldstadt Pforzheim 2017.

Der größte Erfolg bleibt aber die unzähligen begeisterten Zuschauer, die Theater Titanick international zu einer festen Größe im Open-Air-Theater gemacht haben.

Theater Titanick – das Buch


20 Jahre Theater Titanick
: Mit detaillierten Beschreibung der Produktionen und vielen großformatigen Abbildungen enthält das Buch Erlebnisberichte und Interviews mit Titanick-Akteuren. Der Blick vor und hinter den Kulissen zeigt  die Arbeitsabläufe und das Leben der Open-Air-Spezialisten.

Gebunden, 128 Seiten, 23 x 27,5 cm

19,80 € zzgl. Versand (2,40 € innerhalb Deutschlands, 6,40 € für Europa, 7,40 € weltweit).
Bestellung telefonisch, per E-Mail oder über das Kontaktformular